LiveVoting mit ILIAS 5

„Ich nehme den Publikumsjoker“ – dieses Satz könnten Studierende an der Johannes Gutenberg-Universität in Zukunft häufiger hören. Allerdings müssen sie dabei nicht fürchten, auf einmal in einem Fernsehstudio unter Scheinwerferlicht Fragen zu Sprichwörtern oder Popsternchen beantworten zu müssen. Viel mehr bietet das in der neuen ILIAS-Version integrierte LiveVoting die Möglichkeit, ein direktes Feedback von den Teilnehmern einer Veranstaltung zu bekommen.

Ein Beispiel: Möchte der Dozent zu Beginn seiner Vorlesung überprüfen, welche Inhalte bei den Studierenden aus der letzten Sitzung hängen geblieben sind, kann er einfach mittels des Live Voting-Tools eine Frage mit vorgegebenen Antwortmöglichkeiten erstellen. Die Teilnehmer suchen sich dann eine oder mehrere Antworten aus und das Ergebnis wird direkt angezeigt.

Kurz gesagt: Mit Hilfe des LiveVotings kann eine beliebig große Gruppe ganz simpel per Klick ihre Meinung abgeben.

Um so eine Hörsaal-Umfrage zu erstellen, wählt man zunächst einfach im entsprechenden Kurs oder der entsprechenden Gruppe unter "Objekt hinzufügen“ die Option "Live Voting“ aus.

 

Am Anfang ist es wichtig, unter dem Reiter "Einstellungen" das Verhalten des LiveVoting festzulegen. Hier haben Sie verschiedene Möglichkeiten, die im folgenden genauer erklärt werden.

 

Es ist wichtig, das LiveVoting zu Beginn auf "Online" zu stellen, da sonst die Teilnehmer nicht auf das Voting zugreifen können.

Es besteht die Möglichkeit, an dem LiveVoting teilzunehmen, ohne dass die Person Zugriff auf Ilias oder den Kurs hat. Dafür muss der Punkt “Abstimmung ohne Login“ aktiviert sein.

Ebenfalls kann auch die Anzahl der aktuell teilnehmenden Personen im Präsentationsmodus angezeigt werden.

Wenn Sie das Antwortverhalten beobachten möchten, ist es wichtig, den Punkt "Antworten Historisieren" zu aktivieren. Dies bedeutet, dass alle Antworten gespeichert werden, auch wenn diese sich zu einem anderen Zeitpunkt ändern.

Ein weiterer wichtiger Punkt beim Erstellen eines LiveVotings ist, das Verhalten beim Wechsel der Fragen festzulegen. Unter “Abstimmen“ können Sie einstellen, ob der Start der Abstimmung manuell gestartet wird oder ob die Abstimmung beim Wechsel zur nächsten Frage automatisch beginnt. Ob die Resultate direkt ein-oder ausgeblendet werden, sobald der Teilnehmer zur nächsten Frage übergeht, kann unter “Resultate einblenden“ definiert werden.

 

Nach dem Sie die Einstellungen festgelegt haben, geht es nun darum, das LiveVoting mit Fragen zu füttern. Hier haben Sie die Auswahl zwischen 5 verschiedenen Fragetypen:

Single/Multiple Choice

Freitext eingeben

Korrekte Reihenfolge

Prioritäten

Zahl schätzen

Um eine Frage hinzuzufügen, gehen Sie unter dem Reiter "Inhalt" in den Unterpunkt "Verwalten". Nach dem Klicken auf den Button "Frage hinzufügen" können Sie einen der Fragetypen auswählen.

Bei diesem Fragetyp haben die Teilnehmer die Möglichkeit, für eine oder mehrere Aussagen zu voten. Dafür geben Sie zu zuerst den Titel und die Frage ein. Es lohnt sich, die die Antworten in mehreren Spalten anzeigen zu lassen, wenn Sie viele und kurze Antwortmöglichkeiten haben. Dies gestaltet es für die Teilnehmer angenehmer, ihre Wahl zu treffen. Die Anzahl der Spalten lässt sich bei “Spalten für Antwortmöglichkeiten“ festlegen. Wenn Sie eine Multiple-Choice- statt einer Single-Choice-Frage haben wollen, aktivieren Sie die Option zur Mehrfachauswahl. Nachdem Sie nun die möglichen Antworten festgelegt haben, klicken Sie auf “Speichern und Zurückkehren“ um die Frage mit den Antwortmöglichkeiten zu speichern.

Ansicht für die Teilnehmer:

Bei diesem Fragentyp können die Teilnehmer einen kleinen Freitext oder einen Begriff als Antwort zu der Frage formulieren. Auch hier beginnt es damit, den Titel und die Frage festzulegen. Wenn Sie wollen, dass die Teilnehmer mehrfach abstimmen und mehrere Begriffe/kurze Texte eingeben sollen, aktivieren Sie die Option “Mehrfache Eingaben“.

Anischt für die Teilnehmer:

Wollen Sie z.B in einer Vorlesung eine Wissensfrage an die Studenten stellen, bei der diese die richtige Reihenfolge von Elementen definieren sollen, so eignet sich dieser Fragentyp dafür. Auch hier beginnt es wieder mit der Eingabe des Titels und der Frage. Im Unterpunkt “Antwort“ legen Sie nun die Begriffe fest und die korrekte Position. Auch hier haben sie die Option, die Antwortmöglichkeiten übersichtlicher in Spalten anzeigen zu lassen. Bedenken Sie allerdings, dass sich diese Option nur empfiehlt, wenn sie viele und kurze Antworten haben.

Ansicht für die Teilnehmer:

Bei diesem Typ geht es darum, dass die Teilnehmenden ihre persönliche Priorität festlegen können. So können Sie z.B. abstimmen lassen, welches Thema die Studenten gerne in der nächsten Stunde vertiefen wollen. Dies bietet eine Übersicht, wie die Prioritäten verteilt sind. Nach der Eingabe des Titels und der Frage definieren Sie nun die verschiedenen Antwortmöglichkeiten. Die Teilnehmer können dann beim Voting ihre eigene Reihenfolge festlegen.

Ansicht für Teilnehmer:

 

 

Wollen Sie eine Umfrage starten, in der die Teilnehmer eine Zahl oder einen Prozentwert schätzen sollen, eignet sich dieser Typ dafür. Nach der Eingabe der Frage und der Auswahl, ob Sie einen Prozentwert erfragen wollen oder nicht definieren Sie den minimalen und maximalen Wert. Hier besteht nun die Möglichkeit, die Darstellungsart der Antworten zu definieren. Wollen sie ein Balkendiagramm oder effektive Schätzwerte, so können Sie das unter dem Punkt “Darstellungsart der Antworten“ festlegen.

Ansicht für Teilnehmer:

 

 

 

Als Ersteller/Administrator des LiveVoting steuern Sie das ganze Voting während der Durchführung. Dafür stehen Ihnen verschiedene Funktionen zu Verfügung, die im folgenden genauer erläutert werden.

Als Administrator müssen Sie sich zu Beginn in Ilias einloggen. Nach dem Öffnen Ihres LiveVoting präsentieren Sie den PIN und URL für die Abstimmung. Eine weitere Option besteht im Anzeigen des QR-Codes, welches auch im Großformat durch das Klicken auf "Zoom" möglich ist.
Sie haben nun drei Möglichkeiten, Ihr LiveVoting zu beginnen. Wenn Sie auf "LiveVoting beginnen" klicken, öffnet sich automatisch die erste Frage, die sie erstellt haben. Möchten Sie allerdings nicht mit der ersten Frage, sondern z.B. mit der dritten Frage beginnen, können Sie direkt im Dropdown "Fragen" zu der gewünschten Frage springen.

  • A) Um das LiveVoting zu starten, klicken sie auf "Abstimmen". Erst dann können die Teilnehmer die Frage beantworten. Wenn sie ein Zeitlimit für das Abstimmen der Frage festlegen möchten, können Sie im Dropdown ein Zeitfenster festlegen (z.B. 10 Sekunden).
  • B) Möchten Sie das Ergebnis der Abstimmung in Echtzeit anzeigen lassen, können Sie dies über "Resultate einblenden" machen. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, zu sehen, wie viele Personen für welche Antwort abstimmen.
  • C) Über "Zurücksetzen" besteht die Option, bereits gegebene Antworten zu löschen, so dass die Abstimmung neu gestartet werden kann.
  • D) Zum Navigieren innerhalb der Fragen können Sie mit Hilfe der Pfeile vor und zurück springen oder durch das Dropdown "Fragen" zu einer bestimmten Frage springen. Achtung! Zu Beginn jeder Frage müssen Sie immer auf den Punkt "Abstimmen" klicken, damit die Teilnehmer Voten können.

 

Nach dem Abstimmen für die Frage können sie über den Punkt "Resultate einblenden" die Auswertung jeder einzelnen Frage anzeigen lassen. Die Darstellung für das Ergebnis jedes einzelnen Fragentyps zeigt sich wie im folgenden:

Singe/Multiple-Choice

Freitext

Reihenfolge

Priorität

Schätzen