ILIAS-Schulungen

ILIAS-Schulungen

Um den Autorinnen und Autoren von E-Klausuren an der JGU Mainz die wichtigsten Funktionen in ILIAS näher zu bringen, bietet das ZDV in regelmäßigen Abständen Kurse an. Während dieser Schulungen können sich Teilnehmende darüber informieren, was sie sowohl im Rahmen der Vorbereitungsphase als auch während der Klausur alles beachten sollten. Ziel der Veranstaltung ist, dass alle am Ende des Kurses in der Lage sind, selbständig eine Klausur zu erstellen kann und mit den wichtigsten technischen, für die E-Klausur relevanten Einstellungen in ILIAS umzugehen weiß. Dabei bleibt auch genügend Raum für weiterführende Fragen oder Anregungen seitens der Teilnehmer.

Wir bieten aktuell zwei verschiedene Schulungen an:

"Einführung in die Erstellung von E-Klausuren mit Ilias"

  • Voraussetzungen
  • Anlegen einer E-Klausur, einer Klausurgruppe und Import der Prüflinge
  • Struktur, Steuern des Zugriffs; Durchführung einer E-Klausur
  • Organisatorisches: Vor, während und nach einer E-Klausur
  • Zuständigkeiten
  • Sicherheitsaspekte; Rechtliche Basis zu E-Klausuren
  • Weiternetwicklungen unserer ILIAS-Installation
  • Klausureinsichten
  • Tipps und Tricks

"Vertiefungskurs: Fragentypen in Ilias"

Der Kurs dauert insgesamt 3 Zeitstunden und umfasst eine Fortgeschrittenenschulung und praktische Übungen u. a. zu folgenden Themen:

  • Die am häufigsten genutzten Fragetypen bei E-Klausuren mit ILIAS
  • Möglichkeiten und Eigenschaften dieser Fragetypen
  • Praktische Übungen
  • Fragetyp-übergreifende Einstellungen
  • Tipps und Tricks

Wir kündigen die Termine immer über unseren Newsletter an, Sie finden die nächsten Termine immer unter http://ilias.uni-mainz.de/goto.php?target=cat_288766&client_id=JOGU in ILIAS. Möchten Sie an einem Kurs teilnehmen, loggen Sie sich in ILIAS mit Ihrem Uni-Account ein und rufen den Link auf. Dort können Sie sich über Aktionen -> beitreten für den gewünschten Kurstermin anmelden. Ein Kursschlüssel wird für den Beitritt nicht benötigt.

Bitte bedenken Sie, dass wir kurz vor und während der E-Klausuren-Phasen insbesondere wegen der ausgebuchten räumlichen Ressourcen keine regulären Schulungstermine anbieten können. Zudem ist für die Einarbeitung in ILIAS, sowie die Erarbeitung einer E-Klausur eine gewisse Vorbereitungszeit erforderlich. Ein Angebot von spontanen Zusatzschulungen ist schon allein aufgrund der Raumsituation nicht realisierbar. Bitte nehmen Sie also möglichst rechtzeitig an den angebotenen Schulungen teil, oder erfragen vorzugsweise früh im Semester einen alternativen Termin.

Bei Fragen dazu wenden Sie Sich bitte an elearning@uni-mainz.de.