ILIAS: E-Mail an alle Kurs-Teilnehmer

E-Mail in ILIAS an alle Kurs-/ Gruppenteilnehmer/innen senden

Die schnellste Methode, um eine Nachricht an alle ILIAS- Gruppen- oder Kursteilnehmerinnen und Teilnehmer zu senden befindet sich in Ihrem Kurs/Ihrer Gruppe unter der Registerkarte „Mitglieder“. Der wichtige Schritt hierbei: rufen Sie direkt die Schaltfläche „Mail an Mitglieder“ auf. Wenn Sie bei der Teilnehmerverwaltung verbleiben, können Sie zwar auch eine E-Mail an Ihre Kurs-Teilnehmerinnen und Teilnehmer (TN) senden, doch dies eignet sich nur, wenn Sie die Nachricht an bestimmte, manuell auszuwählende TN senden möchten.

Unsere Screenshots zeigen den Vorgang am Beispiel einer Gruppe, doch für Kurse funktioniert die Anleitung genauso. Wählen Sie „Mail an Mitglieder“ aus, öffnet sich eine Übersicht, in der ausgewählt werden kann, ob die E-Mail auch an die Kurs-Admins (und ggf. andere Rollen, falls vorhanden) gesendet werden soll, oder nur an die TN. Wählen Sie beide Optionen, hat dies den Vorteil, dass auch Sie selbst als Kursadmin die Nachricht bekommen und sich selbst so nicht mehr als zusätzliche/n Empfänger/in eintragen müssen, um kontrollieren zu können, ob die Mail ankommt.

MailanTN1

Damit der Nachrichten-Versand reibungslos klappt, muss in den eigenen „Einstellungen“ in ILIAS im Register „Mail“ die Option „Lokal und Weiterleitung“ eingestellt werden. Diese Option ist standardmäßig in ILIAS bereits so eingestellt, doch sie kann auf Wunsch umgestellt werden und deswegen lohnt ein Blick auf diese Einstellung, falls die Weiterleitung an die Uni-Mail nicht geklappt haben sollte und die Nachricht nur lokal in ILIAS empfangen wurde.

ILIASnachrichten2

Der Versand erfolgt automatisiert und funktioniert zuverlässig. Sollte es in Ihrem Kurs/ Ihrer Gruppe Teilnehmer/innen geben, die sagen, dass Sie die Nachricht nicht bekommen haben, kann dies verschiedene Ursachen haben, die jedoch meist auf der Empfänger/innen-Seite liegen. Oftmals hilft es, die TN darauf aufmerksam zu machen, dass die aus ILIAS gesendeten E-Mails automatisch an die Uni-Mail-Adresse gesendet werden. Unabhängig von Ihrem E-Mail-Client können die eigenen Uni-E-Mails auch jederzeit über Webmail (Outlook Web Access, OWA) aufgerufen werden. Hierfür geben sie den Uni-Account und Ihr Passwort ein (das gleiche, wie bei JOGU-StINe. Achtung: Die aus ILIAS gesendeten E-Mails können nicht bei JOGU-StINe aufgerufen werden, sondern entweder lokal in ILIAS nach dem Login, oder aber im Uni-Mail-Postfach).

Für diejenigen Teilnehmer/innen, die Ihr Uni-Mail-Postfach nur sporadisch aufrufen, empfehlen wir eine Weiterleitung an eine E-Mail-Adresse ihrer Wahl einzurichten. Weitere Informationen zu den E-Maildiensten des ZDV finden Sie auf der zugehörigen Informationsseiten.