Moodle-Dokumentation

Seit dem Wintersemester 2013/2014 steht den Lehrenden und Studierenden der JGU-Mainz neben ILIAS und dem Reader auch Moodle zur Verfügung. Moodle ist ein objektorientiertes, open-Source Learning Management System und dient zur Unterstützung kooperativer Lern- und Lehrmethoden.

Moodle ist ursprünglich ein Akronym für Modulare dynamische objekt-orientierte Lernumgebung (Modular Object-Oriented Dynamic Learning Environment) und legt seinen Fokus auf Kurse. Diese Kursräume bestehen aus Lernaktivitäten und Arbeitsmaterialien und werden den Lernenden online zur Verfügung gestellt. Durch einen rollenbasierten Ansatz können Kurse, Kursteilnehmer/innen und deren Rechte gezielt in Moodle verwaltet werden.

Ein umfangreiches Moodle-Supportangebot finden Sie unter MoodleDocs, das auch über eine große englischsprachige Community verfügt. Engagierte Moodle-Nutzer/innen haben weltweit einen Leitfaden für Lehrkräfte zur Verfügung gestellt, den Sie verlinkt auch in unserer Moodle-Installation auf der Startseite vorfinden. Bei Gesprächen mit Dozierenden wird oftmals die Frage gestellt, welches Moodle-Objekt empfohlen wird, um Inhalte für die Lernplattform zu erstellen. Moodle verfügt über eine umfassende Palette von Werkzeugen, um Inhalte und Lernprozesse abzubilden, die auch in diesem Leitfaden (Werkzeuge für Trainer), der unter eine Creative Commons Lizenz zum Download zur Verfügung steht, aufgeführt werden. Mit Hilfe des Leitfadens können Lehrende sehr schnell überprüfen, welches Werkzeug von Moodle für welches Lehr- und Lernszenario vorgesehen ist. Des Weiteren bietet die Toolübersicht einen guten Überblick über alle Stärken und Schwächen der Moodle-Werkzeuge.

Da Moodle auch in Deutschland sehr verbreitet ist, gibt es viele Hilfe-Seiten von und für Moodle-Nutzer/innen, so wie zahlreiche Video-Tutorials. Wir möchten Ihnen dennoch darüber hinaus noch weitere Moodle-Dokumentationen zur Verfügung stellen, die explizit auf unsere Moodle-Version abgestimmt sind. Dieses Angebot wird mit der Zeit weiter vervollständigt. Bei gezielten Fragen zum JGU-Moodle können Sie uns unter elearning@uni-mainz.de erreichen.